'Die' Liste

Total unabhängig, unbeeinflusst und ultimativ:

Top
'The Inner Ring' +++ immerhin wieder so ganz allmählich zurück zum Ausgangspunkt +++ "Ich hab heute eine überraschungsparty kaputt gemacht, weil ich reflexhaft 'Hallo' an der Sprechanlage gesagt habe. Und ihr so?" +++ völlig unvorbereitet mehrfach vom Urban überrascht werden +++ Brause mitgebracht bekommen +++ Miguel Indurain +++ Begeisterung durch italienische Pop-Hits +++ "Do you work on Friday?" - "I don't know .. should I? - "Yeah, please work with me, that would be cool!" - "That was probably the nicest thing you have ever said to me." +++ Big Black +++ "Einigermaßen geehrte Damen und Herren" +++ ein (sehr schönes und auf italienisch gesungenes) 'Autumn Sweater'-Cover am Gerassel am Anfang erkennen +++ "New season. New Doctor. New look!" +++ Senf +++ die kurzzeitige Leere, wenn eine lange Zeit immer wieder gestellte und nie beantwortete Frage dann doch beantwortet ist +++ "Wisst ihr noch, als wir uns darüber aufgeregt haben, als Sternchen durch Herzen ersetzt wurden. Das war schön!" +++ der Meinung sein, dass das spitze war +++ aus Versehen neue Worte erfinden +++ endlich wieder tippen können +++ "Ich hab einen Super Mario-Ohrwurm, gleich spring ich wem auf den Kopf." +++ Gravitationswellen +++ "Welche Farbe bist du jetzt?" +++ Mauno live +++ Chad VanGaalen +++ Raben +++ "Meinungsfreiheit heißt übrigens nicht, dass man auf jedes Podium darf und alle einem zuhören müssen."
Nein wiederkehrende Stimmungsschwankungen +++ leider nicht fließend Italienisch sprechen können +++ immer wieder aufkommende Wiederholung wirklich dummer Ideen mit äußerste mangelhaftem Lösungsansatz +++ Chris Clavin et al. +++ Sachsen +++ augenzwinkernder Ellbogen-raus-Humor, frei nach dem Motto "darf man ja eigentlich nicht mehr sagen, aber höhöhö.." +++ die Übertreibung der bekloppten Edgyness +++ Vollnarkose im Nachgang wegen zu geringer Flüssigkeitsaufnahme eher nur so mittelgut vertragen +++ Sahra Wagenknecht +++ gefüllte Paprikaschote +++ Ai Weiwei +++ leberwurstig passiv-aggresiver Grundansatz für so ungefähr alles +++ Kaschierung der eigenen Erbärmlichkeit durch Großmaultum +++ 95% aller möglichen Weihnachtsmusik, egal wann +++ schechte Witze auch noch mehrfach wiederholen +++ die kurzzeitige Leere, wenn eine lange Zeit immer wieder gestellte und nie beantwortete Frage dann doch beantwortet ist +++ wenn zurecht in Vergessenheit Geratenes wieder hervorkommt +++ umgreifende Unsicherheiten bei bestimmten grammatikalischen Phänomenen +++ der letzte Rest vom Kaffee aus der French Press +++ Trockenobst, fast immer +++ von der Farbe des Hämatoms auf dem Handrücken an Auberginen erinnert werden +++ alter Salat +++ Altherrenmentalität +++ mit ziemlich mangelhafter Recherche und haltlosen Behauptungen versuchen Stimmung zu schüren

Weiteres hierzu dorthin melden, u.U. ~wöchentlich wechselnd. Die alten Listen gibt es hier.